Stadtteilzeitung


Umfragen

Engagierst du dich ehrenamtlich?

View Results

Loading ... Loading ...


Quotes

Wer interessieren will, muss provozieren.
-(Salvatore Dali, spanischer Maler, 1907-1989)






Investition in Ihre Zukunft – Gefördert durch das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.
Investition in Ihre Zukunft – Gefördert durch das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

>>> Projektübersicht aufrufen <<<


4. Arbeiten

Eine Zeitreise durch den Industriestandort Pintsch

Neuauflage der Broschüre „Industriestandort Fürstenwalde-Spree 1972 bis 1997“

Grund, dafür, dass im Jahr 1997 eine Dokumentation zur Pintschgeschichte erschien, war das 125-jährige Jubiläum des Industriestandorts. Diese Dokumentation ist aber längst vergriffen. Aber es gab weiter eine große Nachfrage aus der Wirtschaft, Geschichtsinteressierten und bei Neubürgern … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

„Kreativ Nähen“ in Kiez KOM

 

Kiez KOM hat eine neue Freiwillige zur Unterstützung von Frau Filippi. Violetta Born näht ebenso gut und sorgfältig.

Aber auch wer keine eigene Nähmaschine zu Hause hat, kann zu uns kommen und mit unseren Nähmaschinen selbst nähen.

… >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

Mal wieder ins Museum gehen?

Seit dem 24.9.2013 bietet sich die Gelegenheit, sich über die Geschichte des Stadtteils Fürstenwalde Nords in einer Sonderausstellung zu informieren.

Anhand wichtiger Stationen in der Entwicklung von Feldflächen bis hin zum Industrie- und Wohnstandort wird die Geschichte eindrucksvoll erzählt.

Besonders interessant sind die dabei die … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

GefAS – Einladung…

zum Vorbereitungsseminar auf die nächste Entsendung nach Gołuchów im Rahmen des GefAS-Projektes „Senioren – bei uns noch gefragt!“ Termin: Donnerstag, 08.08.2013

Zeit: 09.00 bis 13.00 Uhr Ort: Begegnungsstätte, Hegelstraße 22 Interessierte melden sich bitte in der Fürstenwalder Tafel bis 07.08.2013 bzw. Telefon: 03361 … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

GefAS hat 2 freie Stellen für den Bundesfreiwilligendienst zu vergeben

Bundesfreiwilligendienst

„Nichts ist erfüllender als gebraucht zu werden.“

Unter diesem Motto bieten wir sozial engagierten Menschen die Möglichkeiten, ihre sozialen und beruflichen Kompetenzen in unsere Gesellschaft einzubringen.

Ab dem 1. August 2013 sind folgende Stellen bei … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

Elektrisch „unabhängig“ sein?

 

Am Samstag den 16.3.2013 fand ab 10 Uhr die dritte Betriebsbesichtigung in Fürstenwalde Nord statt. Im Rahmen des ESF Projektes „Leben, Wohnen und Arbeiten in Fürstenwalde Nord“ stellten der Verein „Kita – Schule – Wirtschaft“ und der „CTA Kulturverein Nord“ symbolisch drei Betriebe im … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

Nicht vergessen…

 

ERINNERUNG:

Am Samstag den 16.3. findet ab 10 Uhr aktuell die letzte der drei geplanten Betriebsbesichtigungen, diesmal bei den Sonnenhandwerkern, statt, siehe Kalender.

Wer schon immer mal wissen wollte, was man mit der Sonne anfangen kann (ausser sich einen Sonnenbrand zu holen) und … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

Video Reuther GmbH

 

Unter professioneller Leitung von Beppo Küster entstand anlässlich der ersten von drei Betriebsbesichtigungsterminen, hier bei der Reuther GmbH, diese Revision der Veranstaltung.

Im Rahmen des ESF Projektes „Leben, Wohnen und Arbeiten in Fürstenwalde Nord“ und organisiert durch den Verein Kita-Schule-Wirtschaft e.V. sowie den CTA … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

Staatsreserve schwarzes Gold?

„Ich habe so viele Jahre im Reifenwerk gearbeitet,aber so viele Reifen am Stück habe ich noch nie gesehen.“

So dachten heute sicherlich mehrere der Besucher des 2ten Termins „Betriebsbesichtigungen – leben, wohnen und arbeiten in FüWa Nord“, der uns heute zur HanseTrading GmbH … >>> Weiterlesen? Klicke auf die Überschrift. <<<

1. Übersicht

Nicht vergessen!

ERINNERUNG:

Am Samstag den 23.2. findet ab 10 Uhr die nächste Betriebsbesichtigung, diesmal bei HanseTrading, statt, siehe Kalender.

Diesen Artikel drucken / in PDF umwandeln